VfL Westercelle Volleyball

Mannschaften

 
 
 

1. Damen: 7. Punktspiel Heimspiel gegen VSG Hannover

Erkämpfter Sieg

Das zweite Heimspiel an diesem Tag war sehr verkrampfter von uns. Leider gelang uns hier kein toller Start im ersten Satz und schnell lagen wir mit 3:7 zurück. Erst nach einer Auszeit kämpfte sich die Mannschaft wieder dank Susan Simpich und ihren platzierten Aufgaben auf 7:7 heran. Ab hier war das Spiel sehr ausgeglichen. Erst zum Schluß konnten wir uns den Sieg mit 26:24 erkämpfen. Im zweiten Satz gewannen wir schnell die Oberhand. Mit 8:2 setzten wir uns früh ab und konnten dieser Vorsprung bis zum Ende mit 25:17 halten. Hier waren besonders Sabrina Praßer mit ihrem variablen Zuspiel und Imke Schülmann mit ihren starken Angriffen oder gelegten Bällen die Spielmacher. Der dritte Satz war nun wieder lange Zeit ausgeglichen. Erst zur mitte des Satzes konnten wir uns mit 17:10 absetzen. Diesen Vorsprung liesen wir dann nicht mehr anbrennen und gewannen mit 25:18.

15.12.2013 - Rainer Bruns
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!