VfL Westercelle Volleyball
 
 
 

VfL Westercelle II-SF Aligse III3:070 Min.25:1125:1525:17

 

VfL Westercelle II-TuS Lachendorf3:085 Min.25:1429:2725:16

 

Coach:FurbySpielerinnen:Laura, Lisa, Jule, Tammi, Caro, Chrissi, Nati, Thea , Lotta

 

2. Damen: Doppelsieg am letzten Heimspieltag

Alles reine Kopfsache

Zwar festigen die 2. Damen ihren 3. Platz in der Bezirksliga mit einem Doppelsieg, jedoch mühte man sich dabei sehr gegen den Tabellenletzten TuS Lachendorf und spielte souverän gegen den vermeintlich stärkeren Gegner SF Aligse auf.
Wahrscheinlich hatten die 2. Damen zu sehr den Fokus auf einen Sieg gegen Aligse gelegt, welchen man in der ersten Begegnung des Tages souverän mit 11, 15 und 17 Punkte zurück nach Hannover schickte.
Das vermeintlich leichtere Spiel des Tages verlangte hier den ein oder anderen Spieler zu viel ab. Nicht wirklich ernst genommen, dem Gedödel des Gegners angepasst und eine immens schlechte Aufschlagqote waren Anzeichen einer konzentrationslosen Mannschaftsleistung die unzählige Eigenfehler verursachte.
Den Höhepunkt erreichte das Geplänkel im 2. Satz, der nur knapp mit 29:27 gewonnen werden konnte. Dabei hatte Lachendorf bereits mehrere Satzbälle nicht unterbringen können und dieser Satz wäre durchaus auch den Gegner vergönnt gewesen, doch wir hatten den längeren Atem. Für Coach Fabian eine unnötige Zerreißprobe.
Im 3. Satz klappte dann einiges wieder besser und das Spiel wurde letztendlich deutlich mit 3:0 gewonnen.

20.02.2016 - Nati (Natalie Kroll) - letzte Änderung am 21.02.2016
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!