VfL Westercelle Volleyball

Mannschaften

 
 
 

SC Langenhagen III-VfL Westercelle1:325:1910:2517:2514:25

 

Coach:AlterSpielerinnen:Mareike, Lea, Maja, Nina, Marina, Sabsi, Anne

 

1. Damen: Arbeitssieg beim Tabellenletzten

Trotz zahlreicher Ausfälle reichte es zu einem 3:1 Erfolg gegen Langenhagen

Wieder einmal konnten die Westerceller Damen ihr Auswärtsspiel nur zu siebt bestreiten, das Team hatte zahlreiche Krankheitsfälle zu verkraften. Hinzu kamen diverse Absagen aus privaten Gründen.
"Ausfälle haben auch andere Teams zu verkraften, schließlich haben wir auch gegen den aktuellen Tabellenführer aus dem alten Land zu siebt gewonnen." meinte Trainer Walter Sadowski im Vorfeld.

Zuerst galt es das Schiedsgericht zu überstehen, denn es war kalt in der Halle, unangenehm kalt. Nach 5 langen Sätzen waren die Damen aus Westercelle so durchgefroren, dass die Zeit zum Aufwärmen nicht ausreichte. In Folge verlor man den ersten Satz gegen ein hoch motiviertes Langenhagener Team.

Davon liesen sich die Westercellerinnen jedoch nicht verunsichern, nach dem verlorenen ersten Satz war die nötige Betriebstemperatur erreicht und die drei folgenden Sätze gingen sicher nach Celle. "Es war kein hochklassiges Spiel," darin waren sich Spielerinnen und Trainer einig "auch wenn die Satzergebnisse eine gewisse Überlegenheit vermitteln, ein Arbeitssieg eben."

In den anderen Spielen des Wochenendes gab es dagegen faustdicke Überraschungen, neuer Tabellenführer ist die Mannschaft aus dem Alten Land nach dem Sieg gegen Vahrendorf. Auch die Verfolger aus Walsrode leisteten sich ein Niederlage in Aligse.
Dazu der Celler Trainer: "Die Karten sind neu gemischt, und eigentlich beginnt die Saison für uns erst jetzt."

16.12.2018 - Alter (Walter Sadowski)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!