VfL Westercelle Volleyball

Mannschaften

 
 
 

TV Vahrendorf-VfL Westercelle1:372 Min.25:2321:2513:2515:25

 

Coach:AlterSpielerinnen:Caro, Lea, Maja, Nina, Marina, Tata, Thea , Sabsi, Nina, Anne

 

1. Damen: Weiterhin erfolgreich

Auch das zweite Spitzenspiel innerhalb 8 Tagen wurde souverän gewonnen

Mit 3:1 Sätzen besiegten die Westerceller Damen den Mitfavoriten TV Vahrendorf. Es war das zweite Spitzenspiel in Folge, erst vor einer Woche gab es den Auswärtssieg gegen den TV Jahn Walsrode.

Vor dem Spiel war keinerlei Anspannung zu verspüren, alles schien entspannt. So entspannt, dass der Trainer die Bälle in Celle vergaß. Danke an die Walsroder Damen, dass sie ihre zum Einspielen zur Verfügung stellten.

Das Spiel begann wie das Hinspiel, erst einmal sehr ausgeglichen. Gute Aktionen auf beiden Seiten mit langen Ballwechseln, Satz 1 an Vahrendorf, Satz 2 an Westercelle.
Lange Ballwechsel gab es auch schon vor einer Woche gegen Walsrode immer mit besseren Ende für die Westercellerinnen. Gegen Vahrendorf war es umgekehrt, keiner der längeren Ballwechsel konnte gewonnen werden.

"Das ist nicht unser Spiel! Sucht den direkten Punktgewinn, diktiert das Spiel!" Der Appell des Trainers kam an, mit höherem Aufschlags- und Angriffsrisiko "lief" das Spiel. Mit nur 13 und 15 Gegenpunkten gewannen die Westerceller Damen die Durchgänge 3 und 4.

Mit diesem Sieg ist die Blickrichtung der Westerceller Damen weiterhin nach oben gerichtet.

da steht`s !

Entschieden ist in dieser Landesligastaffel noch nichts, auch wenn die bisher dominaten Mannschaften aus Vahrendorf und Walsrode jetzt auf Ausrutscher der beiden führenden Teams aus dem alten Land und Celle hoffen müssen.
Ausrutschen wollen die Cellerinnen aber auf keinen Fall, am nächsten Samstag steht das nächste und letzte Auswärtsspiel in Bremen an. "Drei Punkte müssen und werden wir holen!" Team und Trainer haben da keinerlei Zweifel.

17.02.2019 - Alter (Walter Sadowski)
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!