VfL Westercelle Volleyball

Mannschaften

 
 
 

VfL Westercelle II-VfL Wolfsburg0:365 Min.16:2514:2512:25

 

VfL Westercelle II-MTV Wolfenbüttel II3:072 Min.25:1725:1125:17

 

Coach:ParvizSpielerinnen:Silke, Nati, Tammi, Nadine, Tata, Nina, Külli, Lisa, Schetta, Anna, Doro, Miriam, Tanja

 

2. Damen: Sieg und Niederlage am Heimspieltag

Da war mehr drin!

Am Samstag empfingen wir den Tabellen Zweiten, den VfL Wolfburg und den Tabellenletzten MTV Wolfenbüttel. In der ersten Partie gegen die Wolfsburger Damen ließen wir uns von Beginn an zu sehr von den Gästen beeindrucken und fanden gar nicht ins Spiel. Nach einem 1:10-Rückstand holten wir zwar nochmal bis 8:10 Punkten auf. Doch letztendlich konnten wir die Wolfsburgerinnen nicht mehr einholen und gaben den 1. Satz mit 16 Punkten ab.
Im 2. und 3. Satz wurde es auch nicht besser. Wir fanden gar nicht zu unserer gewohnten Spielweise und wehrten eigentlich nur die Angriffe unserer Gäste ab. Unsere eigenen Angriffe fanden nur selten das Loch in der gegenerischen Feldhälfte und wurdem zudem oft von dem gut positionierten Block der Gäste abgewehrt. Die Sätze haben wir mit nur 14 und 12 Ballpunkten abgeben müssen.
Im darauffolgenden Spiel gegen den MTV Wolfenbüttel, die bislang noch kein Spiel in der Saison gewonnen haben, musste nun ein Pflichtsieg her. Jedoch war auch dieser Beginn eher holprig. Bei einem Stand von 0:5 machten wir uns zunächst mal wieder das Leben selber schwer. Zu viele Individualfehler führten zu diesem schlechten Einstieg in Satz 1. Aber wir kämpfeten uns nach einer Auszeit von Trainer Parviz über ein 11:11, 19:14 und 22:16 zum Satzsieg.
Der zweite Satz verlief erstmals an diesem Tag nach Plan und wurde mit 25:11 gewonnen. Im 3. Satz machten die neu eingewechselten Spielerinnen Tammi und Miri ein tolles Spiel und kamen gut in den Satz rein. Tammi setzte mit Ihrem letzten Angriff den Matchball für unseren Sieg (25:17).

09.12.2012 - Nati (Natalie Kroll) - letzte Änderung am 09.12.2012
 
 
 

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Valid Atom 1.0!